Kunststoffherstellung und Kunststoffbearbeitung

Optimaler Ressourceneinsatz

Unser Partner Mouse – LT verfügt über einen gut aufgestellten Maschinenpark zum Fräsen, Polieren und Biegen von Platten aus Plexiglas, Polystyrol, Polycarbonat, PETG und anderen. Es können Materialien bis zu einer Länge von 3.000 mm und einer Dicke von 0,5 bis 20,0 mm gebogen und poliert werden. 

HIPS, GPPS, ABS, PMMA und PP Platten und Folien werden im Werk Sofia extrudiert. Die Anlagen sind mit dem Misch- und Dosimetriesystem ausgestattet, so dass die Platten und Folien in jeder verfügbaren Farbe nach RAL, Pantone oder Muster produziert werden können.

Kunststoff Recycling

Der enorme Einfluss der Kunststoffabfälle auf die Umwelt ist ja nicht mehr zu leugnen, deshalb versuchen wir die industriellen Kunststoffabfälle weiter zu verwenden.

Polystyrol- und ABS-Abfälle können zurückgeben werden und werden mittels der Coextrusionsproduktion im Werk in Sofia weiter verarbeitet. Das Ergebnis sind günstige Platten mit brillanter Oberfläche.

Im Moment werden Kunststoffe wie PP, Polypropylen, PE, Polyethylen, HIPS, Polystyrol und ABS recycelt und granuliert. Es wurde sogar ein Weg gefunden PMMA und Acryl Abfälle wieder zu verwenden.

Ein positiver Nebeneffekt durch das Recycling von Kunststoffabfällen: Kosten und Abfälle werden reduziert. Unser Ziel ist es, das Material so weit wie möglich zu recyceln, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.